Lange schuften und dann zum Tanz verduften

Bezaubern lassen
Und sich berauschen lassen
Ihm an den Hintern fassen
Das ganze ganz gelassen

Keine Texte lesen
Nur auf dem Besen besen

Wegdriften und weg vergiften
Lange schuften und dann zum Tanz verduften.

Advertisements
Published in: on 2010/01/17 at 4:41 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://signorarossa.wordpress.com/2010/01/17/lange-schuften-und-dann-zum-tanz-verduften/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: